OV Hackescher Markt der FDP

Die Liberalen im Herz der Hauptstadt

OV Hackescher Markt aktuell

Aktuelles & Termin

Ihre Unterschrift zählt – der Startschuss zum Volksbegehren über den Weiterbetrieb von TXL ist gefallen. 174.000 Unterschriften müssen bis zum 21. März 2017 gesammelt werden, wobei jeder, der schon für die erste Phase unterzeichnet hat,
 uns wieder neu unterstützen kann. Wir sind davon überzeugt, dass Berlin aus vielen guten Gründen mindestens zwei Flughäfen braucht – der Senat ist da offenbar etwas langsamer als die Berliner – helfen wir ihm also: Berlin braucht Tegel! Denn wir sind davon überzeugt, dass eine Fortführung des innerstädtischen Flughafens Tegel auch nach Inbetriebnahme des BER ermöglicht werden sollte. Diese Entscheidung darf aber nicht durch Gerichte oder den Regierenden Bürgermeister getroffen, sondern muss vom Volk und durch das von ihm gewählte Parlament bestimmt werden. Aus diesem Grund haben wir, der Verein Pro Tegel e.V. und die FDP Berlin uns entschlossen gemeinsam dieses Volksbegehren zu beginnen und die Berliner Bürger darüber entscheiden zu lassen, ob sie Tegel als Verkehrsflughafen dauerhaft erhalten wollen.




Die Bundeswahlversammlung der FDP Mitte hat am 25. Januar, nach vorbildlich demokratischer Auswahl unter sechs vorzüglichen Kandidaten, darunter vier aus unserem Ortsverband, Katharina Ziolkowski aus unserem OV zur Kandidatin der FDP für Wahlkreis 75 Berlin Mitte nominiert.

Dr. Katharina Ziolkowski ist 43 Jahre alt und seit 2004 Mitglied der FDP, jetzt am Hackeschen Markt in Berlin. Sie ist Regierungsdirektorin im Verteidigungsministerium, spezialisiert auf Cyber-Sicherheit und Cyber-Recht. Die Chancen des Informationszeitalters durch einen sicheren Rahmen zu eröffnen und zu erweitern, freidemokratische "Cyber-Politik", das ist der politische Gestaltungsanspruch der Frau Major der Reserve. Viele Politikbereiche wie etwa Bildung, Forschung und Wirtschaft sind von ihrer Agenda berührt. Ein Fokus auf Cyber-Politik ist notwendig, damit Deutschland zukunftsfähig bleibt, damit jeder Einzelne die Chancen des Cyber-Zeitalters sicher nutzen kann, und damit unsere freiheitlichen liberalen Werte auch die digitale Welt mit Leben erfüllen können.




Montag, 06. Februar 19.00, Jahreshauptversammlung des Ortsverbandes, im Via Nova, Universitätsstr. 2

Mittwoch, 15. Februar 19.30, Jahreshauptversammlung des Bezirksausschusses der FDP Mitte

Freitag/Samstag, 10./11. März, Ordentl Landesparteitag & Bundeswahlversammlung der FDP Berlin

Hart aber fair

Die Lösung für mehr Gerechtigkeit heißt nicht SPD

Gastgeber Frank Plasberg hat einen Trump-freien Abend versprochen, nichtsdestotrotz ging es in der Runde bei "Hart aber fair" heiß her. In der Debatte über den SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz brach FDP-Chef Christian Lindner eine Lanze für die Steuerzahler. ...

Abkehr von der Agenda 2010

Luksic stemmt sich gegen rot-rot-grünem Populismus

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz, einst ein energischer Unterstützer der Agenda 2010, verrückt die Koordinaten der SPD nach links. Die Freien Demokraten im Saarland stemmen sich dagegen. "Die Abkehr von der Agenda 2010 öffnet Türen für ein rot-rot-grünes ...

Suding bedient im Edeka-Markt

Katja Suding im Einsatz für den guten Zweck

Katja Suding hat eine Premiere gegeben: Hamburgs FDP-Chefin saß für den guten Zweck an der Kasse eines Supermarktes und schob die Waren von Kunden über das Band. Möglich machte das die Zusammenarbeit mit dem Edeka in der Rindermarkthalle. Die Einnahmen ...

Außenpolitik

Deutschland darf nicht zur Werbefläche Erdogans werden

In der Türkei bleibt die Lage für Pressefreiheit und Demokratie katastrophal. Der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, Alexander Graf Lambsdorff, fordert Gerechtigkeit für den verhafteten deutsch-türkischen Welt-Journalisten Deniz Yücel . Die deutsche ...

TV-Tipp

Heute: Christian Lindner bei hart aber fair

Frank Plasberg blickt Richtung Bundestagswahl. Zum Thema 'Der Alternative - wie gefährlich wird Schulz für Merkel? ' diskutiert er am Montag ab 21 Uhr unter anderem mit FDP-Chef Christian Lindner. Dabei steht die Frage im Raum, wie lange der Erfolg von ...

Abwicklung der Agenda 2010

Schulz macht größten SPD-Reformerfolg kaputt

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz rückt von der SPD-Reform Agenda 2010 ab. FDP-Chef Christian Lindner sieht ihn "stramm nach links" marschieren. "Mit der Agenda 2010 macht er jetzt den größten Reformerfolg sozialdemokratischer Politik der letzten Jahrzehnte ...



Druckversion Druckversion 
Suche

Besuchen Sie uns.


Wir treffen uns u.a. am ersten Montag jedes Monats ab 19 Uhr. Den jeweiligen Ort auf dem Gebiet unseres Ortsverbandes entnehmen Sie bitte unserer Terminliste.

FDP Bundesparteitag 2016 Berlin #BetaRepublik Deutschland

Unser Ortsverband @twitter


Unser Ortsverband @facebook


Hier bloggen Berliner Liberale


Vince Ebert: Freiheit ist alles

Sibel Kekilli im Schloss Bellevue

Portal: Positionen der FDP


Mitglied werden

Wir wollen das Flussbad Berlin